Brustkrebs-Überlebende: Ein Gewicht angehoben | Prävention

(5. September 2006) - Im August berichteten wir, dass Krafttraining Frauen, die sich von Brustkrebs erholen, glücklicher und gesünder macht. Aber Frauen, die die Lymphknoten in ihren Achselhöhlen während der Behandlung entfernt hatten, werden immer noch gewarnt, dass das Pumpen von Eisen zu Lymphödemen - chronischer Schwellung des Arms - führen kann.

Das ist übervorsichtig: In einer neuen Studie der University of Minnesota 45 Überlebende im Alter von 34 bis 75 (alle hatten ihre Lymphknoten herausgenommen; 13 hatten bereits ein Lymphödem), Forscher fanden heraus, dass diejenigen, die sechs Wochen lang zweimal wöchentlich Gewichte heben, keine Schwellungen in ihren Armen mehr aufwiesen als ihre nicht-lifting-Kollegen. Selbst Frauen mit Lymphödemen berichteten, dass das Heben die Symptome nicht verschlimmerte.

Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

| Es ist wichtig, mit easy-to zu beginnen - Gewichte heben und in sehr kleinen Schritten Fortschritte machen, sagt Studienautor Rehana Ahmed, PhD.

Sicher trainieren:

?? Suchen Sie Führung von einem Physiotherapeuten, der mit Krebspatienten gearbeitet hat. ?? Stoppen Sie, wenn Sie Schmerzen haben oder müde werden.Krebs
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

4 Stretches, die dein Sexleben ernsthaft steigern werden Prävention

Chelsea Streifeneder Du denkst wahrscheinlich darüber nach, vor dem Training oder nach dem Lauf Stretching zu machen, aber vor dem Sex? Unwahrscheinlich. Beim Sex werden jedoch viele Muskeln verwendet, die Sie normalerweise nicht den ganzen Tag lang benutzen.