9 Dinge, die niemand Ihnen erzählt, bekommen eine Hüftprothese Prävention

33karen33 / Getty Images

Vor etwas mehr als drei Monaten hatte ich eine Hüftendoprothetik, die sonst bekannt ist als Total Hip Replacement, im Alter von 42 (OK, es war eine Woche vor meinem 43. Geburtstag, aber ich bleibe bei 42). Ich weiß, dass ich mit Abstand nicht die Jüngste bin, um eine THR zu bekommen, aber ich bin tatsächlich unter dem Durchschnittsalter von 65+ für dieses orthopädische Verfahren.

Ich brauchte es. Meine altersschwache, rechte Hüfte gab nach Jahren der Degeneration aufgrund einer angeborenen Hüftdysplasie nach, als ob ich ein Labrador wäre. Die Reise zu orthopädischer Reparatur und Wiederherstellung war anstrengend und berauschend und brachte einige Überraschungen ans Tageslicht.

Dieses Feld freilassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

1. Hüftprothesen sind nicht nur für Ihre Großeltern.
In der präoperativen "Hüftklasse" des Krankenhauses war ich mit 20 oder mehr Jahren der Jüngste. Aber es war auch nicht alles, was 90-Jährige humpelte. Anfang dieses Jahres veröffentlichte das US-amerikanische National Center for Health Statistics Informationen, die zeigen, dass die Anzahl der THRs in den Vereinigten Staaten von 138.700 im Jahr 2000 auf 310.800 im Jahr 2010 angestiegen ist. Die Operationen bei Patienten ab 75 stiegen um 92%, die Zunahme bei Patienten 45 zu 54 war eine schwindelerregende 205%. Während alle Gründe für den Anstieg nicht vollständig bekannt sind, wird angenommen, dass Osteoarthritis oder ein Knorpelabbau, der die Gelenke dämpft, bei mehr Patienten beobachtet wird, die ein aktiveres Leben führten als frühere Generationen.

MEHR: 6 Dinge, die dein Gelenkschmerz versucht, dir zu sagen

2. Das Krankenhaus wird dir Sex-Anweisungen geben.

Es ist schlimm, in der Notaufnahme mit einer ausgerenkten Hüfte zu enden. Noch schlimmer: zu erklären, dass Sie es beim Sex ausgerenkt haben. Nach einer THR erhalten Sie tatsächlich Richtlinien, welche sexuellen Positionen in Ordnung sind und wann Diagramme enthalten sind. Möglicherweise die am wenigsten sexy Sex-Position Illustrationen aller Zeiten, aber Sie müssen es ihnen übergeben, um dorthin zu gehen. Eines der Kennzeichen der Genesung ist, dass du dich wieder fühlst wie du selbst, und das schließt deine Sexualität mit ein. Sie werden vielleicht überrascht sein, mit Ihrem Partner ehrlich darüber reden zu müssen, was Sie tun können und was nicht, und zu warten, bis alle Vorsichtsmaßnahmen aufgehoben sind, um die volle Mobilität zu erreichen. Du bist vielleicht auch nicht in der Stimmung, wenn du über dich kommst und dich zerbrechlich fühlst.

MEHR: 10 Schmerzkämpfe, die du mit einem Tennisball machen kannst

3. Ihre Hüfte wird sich besser fühlen, erstaunlich, auch wenn der Rest von Ihnen schmerzt.
Was an einem Hüftgelenkersatz wirklich unglaublich ist, ist, dass Ihre Hüftschmerzen drastisch reduziert werden, sogar mit den Schwellungen und Unannehmlichkeiten, die durch die Operation entstehen oder sogar gegangen. Ich begann eine sehr einfache Reihe von Bewegungsübungen, um den Blutfluss zu fördern, während ich noch in meinem Krankenhausbett war. Eine der Übungen bestand darin, dass ich auf dem Rücken lag und ein Bein seitlich herauszog, wobei meine Zehen auf die Decke gerichtet waren. Vorsichtig schob ich ein paar Zentimeter in mein Bein, dann ein paar Zentimeter mehr, dann noch ein paar Zentimeter, und ich merkte, dass der vorherige stechende Schmerz in meinem Gelenk verschwunden war. Ich sah den Assistenten des Krankenhauses überrascht an. "Natürlich fühlt es sich besser an; sie haben die Fehlfunktion der Hüfte repariert", sagte sie. Ich glaube, bis zu diesem Zeitpunkt glaubte ich nicht wirklich, dass das Reparieren des mechanischen Defekts in meiner Hüfte den Schmerz tatsächlich lindern würde.

4. Schmerzmittel sind sowohl dein bester Freund als auch dein schlimmster Feind.
Während moderne Schmerzmittel ein Wunder sind, um einige der physischen Traumata, die dein Körper gerade durchgemacht hat, zu beseitigen, richten sie Chaos auf dein System aus und verursachen Verstopfung, Übelkeit, Schwindel Appetitlosigkeit und mehr.

Mein System hasste das Oxycodon und bestrafte mich mit der schlimmsten Verstopfung. Ich fragte Thomas Karagianes, MD, Anästhesist am Sharp Memorial Hospital in San Diego, warum das passiert. "Das ist ein seit Jahrzehnten bekannter Nebeneffekt", sagt er. Die Schmerzmittel verlangsamen drastisch die Fähigkeit des Magen-Darm-Trakts, Dinge zu bewegen. Dein Arzt wird dich wahrscheinlich auf ein Programm setzen, um die Dinge in Bewegung zu halten, aber es ist ein Kampf und hoffentlich bald einer, der neu bewertet wird. "Es gibt eine Bewegung, um zu versuchen, den Gebrauch von Betäubungsmitteln zu reduzieren, die so viele schlechte Nebenwirkungen haben", sagt Karagianes.

MEHR: So schlagen Sie Verstopfung

5. Sie werden vielleicht bizarr emotional.

Alles vor einer solchen Operation bereitet Sie auf die körperlichen Folgen des Eingriffs vor: Was erwartet Sie im Krankenhaus, wie lange Sie bleiben werden, welche Medikamente benötigt werden und für wie lange, zu Hause, ambulante PT und wie mit eingeschränkter Mobilität funktionieren. Nichts bereitete mich jedoch auf den emotionalen Einfluss vor, der von selbstgenügsam und aktiv zu grundlegend gebrochen wurde.

Innerhalb von fünf Minuten nach meiner ersten Hausarztbesuchstherapie sah ich mich unkontrolliert schluchzen. "Ich fühle mich so hilflos und nutzlos", wimmerte ich. Normalerweise bin ich kein großer Ausrufer.

Bei meinem zweiwöchigen Termin nach der Operation öffnete ich meinem Arzt Richard Santore, MD, die Flut der Emotionen. Er verstand nur allzu gut und sagte, er habe kürzlich an einer Konferenz teilgenommen, auf der ein Sprecher das Trauma einer Operation von Kriegsveteranen mit PTSD verglich.

Karagianes fügte hinzu, dass "Anästhesie deine Emotionen, deinen psychischen Zustand und deine Wahrnehmung beeinflusst die Karte." Zwei Varianten dieser Nebenwirkung sind die postoperative kognitive Funktionsstörung (POCD), bei der Patienten eine Abnahme der kognitiven Funktionen, des Gedächtnisses und der Detailgenauigkeit für Tage, Wochen oder Monate nach der Operation und postoperatives Delirium aufweisen können Das klingt nach. "Wenn man das mit dem Stress von Operationen im Allgemeinen und Medikamenten kombiniert, kann man einen echten Einfluss haben", sagt er.

6. Was du vor der Operation machst, ist genauso wichtig wie danach.
"Ich sage immer Patienten, dass du verstehen musst, dass dies eine lebensverändernde Operation ist - du bekommst keinen Ballen entfernt", sagte Kay O'Brien, orthopädisches Programm Manager für Sharp Memorial Hospital. O'Brien betont präoperatives Wissen und Planung ist der Schlüssel. Ihr Haus in Ordnung zu bringen, bevor Sie ins Krankenhaus gehen, kann Ihren Komfort und das Gesamtergebnis erheblich beeinflussen.

Sie müssen klare Wege, frei von Stolperfallen und einen Plan für die Umgehung Ihrer postoperativen Einschränkungen vorbereiten. "Du denkst nicht über all die Dinge nach, die du bücken musst, um es zu bekommen, und das kann super herausfordernd sein", sagt O'Brien. Die Vorratskammer und den Medikamentenschrank im Voraus zu lagern, ist schlau, kaufe und teste deine adaptiven Geräte (wie einen Grabber oder Krücken), bevor du ins Krankenhaus gehst, um die Frustration zu minimieren, wenn du zu Hause bist . "

MEHR: 5 Wege, besser zu schlafen, wenn Ihre Gelenke schmerzen

7. Du verlierst für eine Weile eine gewisse Unabhängigkeit, keine zwei Möglichkeiten.
Hilflosigkeit ist schwer für uns Leute vom Typ A. Sicher, innerhalb weniger Tage konnte ich mir ein paar Klamotten anziehen, eine einfache Mahlzeit zubereiten, duschen und mich mit minimaler Anstrengung von einem Stuhl / Bett auf und ab bewegen. Für alles andere war ich jedoch abhängig: Ich konnte mich nicht über 90 Grad beugen, das bedeutete keine Reinigung / Wäsche; keine Fahrt, also brauchte ich eine Fahrt zu allem; Ich lief nicht mehr als fünf Minuten auf einmal, so dass ich darauf wartete, dass die fünf sonnigsten Minuten des Tages nach draußen gingen und pflichtbewusst meine fünf Minuten Therapie auf und ab machten. Es hat mich verrückt gemacht, und wenn ich jemals wieder so eine große Operation habe, weiß ich jetzt, dass ich bereit sein muss, um Hilfe zu bitten.

8. Dein Arzt wird dir wahrscheinlich sagen, dass du nie wieder rennen wirst, aber das ist nicht unbedingt das letzte Wort.

Ich war noch nie ein großartiger Läufer, aber ich schätzte den Endorphinschub, der von meinen voroperativen Läufen kam. Nachdem mein Chirurg mir gesagt hatte, dass meine Tage vorbei seien, wollte ich mehr erfahren. Es stellt sich heraus, dass es eine ganze Gemeinschaft von Post-THR-Läufern gibt, die entschlossen sind, auf der Straße zu bleiben.

Tom Fuchs hat 2012 HipRunner.com gegründet, um seine eigene THR zu dokumentieren und Erfahrungen mit anderen zu teilen. Im Laufe der Jahre hat eine engagierte Gruppe von "Hip Runners" die Seite in eine große Gemeinschaft von Läufern in allen Stadien des orthopädischen Prozesses gespült und ist jetzt ein Forum für Ideen, Inspiration und Ressourcen für diejenigen, die nach einer Operation operieren wollen.

HipRunner.com enthält einen Link zum definitiven Buch zum Thema: "Wie man mit einem Hüft-Ersatz rennt" von Alistair McAlpine. Während alle Genesung und Fähigkeiten unterschiedlich sind, war ich überrascht zu erfahren, dass es mehr Möglichkeiten gibt, als der Chirurg Ihnen sagt. Ich bin noch nicht wieder zum Laufen gekommen, aber mir ist klar, dass die Tür nicht mehr so ​​geschlossen ist, wie ich es mir vorgestellt habe.

MEHR: Was Boomers über Gelenkersatz wissen sollten

9. Fixieren des Gelenks ist nur ein Teil des Kampfes.
Jede Art von größeren orthopädischen Operationen verursacht Störungen im Rest des Körpers. Aller Wahrscheinlichkeit nach hat alles, was Ihr Körper getan hat, um Ihre Hüftschmerzen oder Fehlfunktionen auszugleichen, auch alleine Probleme verursacht. In meinem Fall kämpfte ich um starke Muskelverspannungen an meinem Bein und um die Hüfte herum, während mein Körper versuchte, mein Bein in ein Gelenk zu bringen, das gerade nicht richtig geformt war. Jahrzehnte des Muskelgedächtnisses verschwinden nicht über Nacht. Ein großer Teil meiner Physiotherapie konzentrierte sich darauf, diese großen Muskeln zu lockern und das Gelenk richtig absetzen zu lassen. Meine neue Hüfte schob mein Becken auch nur leicht nach außen, was dazu führte, dass das Femur unterschiedlich belastet wurde. Ich kämpfe momentan gegen einige Knieschmerzen. Mein Chirurg versichert mir, dass es weggehen wird, während sich mein Körper wieder an die neue Ausrichtung anpasst. Es war Teil des Erholungsprozesses, für den ich nicht bereit war, bereit zu sein, neue Themen zu bekämpfen und zu erobern, sobald sie aufkamen. Ich dachte nur darüber nach, wie die Hüfte selbst heilen würde.

Bone HealthPain ReliefHealth Breakthroughs
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

ÜBung für Depressionen und Müdigkeit Prävention

Es besteht ein starker Zusammenhang zwischen Müdigkeit und Depression, aber es ist nicht klar, ob Depression zu Müdigkeit führt oder umgekehrt. In einer Studie, die in der Mai / Juni 2004 Ausgabe von Psychosomatische Medizin veröffentlicht wurde, europäischen Forschern folgten 3.