7 Dinge, die dein Geruchssinn (oder das Fehlen davon) über dich sagt | Prävention

Bildquelle / Getty Images

Offenbar ist Glück ansteckend. Ein paar Spuren eines glücklichen Kumpels können deine Stimmung stärken, zeigt eine neue Studie aus der Zeitschrift Psychologische Wissenschaft .

Die Forscher sammelten Schweißproben von Menschen, die sich Filmclips mit fröhlichen Schwingungen angesehen hatten. (Zum Beispiel, Baloo der Bär singt "The Bare Necessities" in Disneys Das Dschungelbuch .) Die Forscher sammelten auch Schweißproben von Leuten, die neutrale oder unheimliche Clips gesehen hatten.

Dieses Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Als nächstes haben sie eine separate Gruppe von Leuten gebeten, diese Schweißproben zu schnüffeln (brutto). Basierend auf Gesichtsmuskelqueues stellte das Studien-Team fest, dass diejenigen, die einen Hauch von dem Schweiß der glücklichen Menschen hatten, dazu tendierten, selbst glücklicher zu handeln. In ähnlicher Weise fühlten sich Leute, die an den erschreckten Schweißproben schnüffelten, nervös und ängstlich.

MEHR: 20 Seltsame Dinge, die einen zum Riechen bringen könnten

All das mag verrückt klingen. Aber das Studienteam sagt, dass etwas, das "Chemosignaling" genannt wird, erklären könnte, wie Emotionen durch Duft weitergegeben werden könnten. Menschen scheinen unterschiedliche Geruch-basierte chemische Signale zu erzeugen, wenn sie Angst oder Glück erfahren. Und diese Signale werden gesendet und empfangen, ohne dass du es merkst, sagt Studienkozentin Gün Semin, PhD, Verhaltenswissenschaftlerin an der Universität Utrecht in den Niederlanden.

Hier sind noch 6 verrückte Dinge, die du niemals über deinen dynamischen Geruchssinn ahnen würdest und was jede Fähigkeit (oder deren Fehlen) über deine Gesundheit aussagen kann:

Es hilft dir, die Gefühle anderer zu spüren
Du kannst nicht nur Emotionen "fangen", sondern du kannst sie auch fühlen, zeigt ein anderes Psychologisches Wissenschaft Studie. Von Ekel und Angst bis hin zu sexueller Erregung weiß deine Nase, was die Menschen um dich herum fühlen - auch wenn du ihre Gefühle nicht bewusst bemerkst.

Es kann deine Lebenserwartung vorhersagen
Im Vergleich zu Menschen, die Angst haben ein Geruchstest, diejenigen, die kämpfen, um einige gemeinsame Gerüche wie Orangen oder Pfefferminz zu identifizieren waren um 20% eher innerhalb von fünf Jahren sterben. Das Studienteam der University of Chicago sagt, dass der Verlust der Fähigkeit, Gerüche zu erkennen, ein sehr frühes Warnsignal für drohende Gesundheitsprobleme sein kann. Wie? Ihr Geruchssinn - wie viele der lebenserhaltenden Systeme Ihres Körpers - hängt von der richtigen Zellgesundheit und Regeneration ab. Das Verlieren dieses Sinns kann zelluläre Probleme signalisieren, die die Links zu einer kürzeren Lebensspanne erklären würden.

MEHR: 5 Dinge, die deine Blutgruppe über deine Gesundheit sagt

Es kann neue Romantik entzünden (oder töten)

Wenn Sie jemanden küssen, ist Ihre Nase damit beschäftigt, geruchsbasierte genetische Informationen über Ihren Partner zu inhalieren und zu analysieren. Eine Duftstudie von der Universität Lausanne in der Schweiz fand heraus, dass Frauen mehr von Männern angezogen wurden, deren Immunitätsgene sich von ihren eigenen unterschieden. Warum? Wenn Ihre Immungene mit denen Ihres Partners kontrastieren, werden Ihre Kinder besser vor Krankheit geschützt, sagen die Autoren der Studie. (Dies mag erklären, warum einige erste Küsse magisch sind, während andere enttäuschend sind.)

Es hilft Ihnen, sich an Erlebnisse zu erinnern
Die Forschung aus der Zeitschrift Natur zeigt langfristig die Bereiche Ihres Gehirns Gedächtnis ist mit Gehirnregionen verbunden, die mit deinem Geruchssinn in Verbindung stehen. Das mag erklären, warum ein Hauch eines alten Parfüms oder Mottenkugeln deine Nudeln plötzlich mit Erinnerungen an Kindheit oder lang zurückliegende Erfahrungen überschwemmen kann.

MEHR: 7 Dinge, die deine Augenfarbe über deine Gesundheit sagt

Sie verfestigt sich neu Erinnerungen
So wie manche Düfte lange vergessene Erfahrungen hervorrufen können, können andere Düfte Ihnen helfen, neue Erinnerungen zu bilden. Forscher der Northumbria University im Vereinigten Königreich fanden heraus, dass Menschen, die an Rosmarin geschnüffelt hatten, trotz Ablenkung besser an Informationen erinnern konnten. Die Forscher sagen, Schnüffeln eine Rosmarin-Verbindung namens Eucalyptol scheint die Speicher speichernden Zentren des Gehirns zu feuern.

MEHR: 7 Dinge, die dein Haar über deine Gesundheit sagt

Du kannst ohne es kaum schmecken

Ungefähr 75% von dem, was du schmeckst, basiert tatsächlich auf deinem Geruchssinn, zeigt ein Bericht der Universität von Nebraska, Lincoln. Das hast du wahrscheinlich bemerkt, als du versucht hast, Essen zu genießen, wenn deine Nase verstopft ist. Abgesehen von der Textur und der Temperatur eines Lebensmittels - sowie sehr bitteren, salzigen, süßen oder sauren Noten - sind fast alle Geschmacksnuancen an die Geruchsrezeptoren des Gehirns gebunden, sagen die UNL-Forscher.

Glück und Gesundheit Durchbruchspeicherverlustanfälligkeit
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Ich hatte Sex für 23 Jahre und nie Orgasmed-bis ich diesen Trick | Prävention

H. Armstrong Roberts / ClassicStock / getty images Ich bin 45 Jahre alt, hatte aber meinen ersten Orgasmus erst vor 3 Jahren. Es war auch nicht mangels Versuch. Ich war 19, als ich meine Jungfräulichkeit verlor.