6 ÜBersehene Lehren aus der Menopause Fegefeuer | Prävention

Bildquelle & GettyImages

Sie wissen was ist mir während der Perimenopause passiert? Ich verlor 10 Pfund, meine Haut sah toll aus und ich wurde ein viel angenehmerer Mensch.

HAHAHAHAHAHA.

Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Wenn du das für 2 Sekunden geglaubt hast, bist du a) wahnhaft; b) 25; c) ein Mann. Aber nicht der Mann, der mit mir verheiratet ist.

In der Perimenopause und in den Wechseljahren verabschieden wir uns von den Hormonen, die unser reproduktives Leben regulieren, und von vielen anderen Aspekten unserer Welt. Hormone sind Chemikalien, die Signale zwischen unseren Zellen senden, wie eine Art organisches Twitter, das mit fast jedem Organ im Körper kommuniziert. Ihr Niveau verändert sich im Laufe unseres Lebens - am deutlichsten in der Pubertät, wenn wir mit ihnen überschwemmt werden, und gegen die Menopause, wenn es eine Dürre gibt.

Für viele Frauen ist die Menopause kein weltbewegendes Ereignis. Tatsächlich wird es in manchen Kulturen überhaupt nicht anerkannt. "Auf Koreanisch gibt es kein Wort für heißen Blitz oder Wechseljahre", erzählte mir die Autorin Marie Myung-Ok Lee über Facebook. "Meine Mutter und die meisten anderen Asiatinnen, die ich kenne, sagen, dass sie nie Symptome hatten. & rdquo; Dies kann nur kulturelle Zurückhaltung sein, oder kann etwas mit der Menge an Soja in asiatischen Diäten zu tun haben. (Soja enthält pflanzliche Östrogene, sagt Mache Seibel, Direktor des Programms für komplizierte Menopause an der medizinischen Fakultät der Universität von Massachusetts, das möglicherweise eine viel langsamere Abnahme des Hormons im Körper ermöglicht.)

Aber immer noch Für viele andere ist der Wandel angespannt. Als ich Freunde nach ihren Erfahrungen fragte, gab es einen Tsunami: Die Leute schickten mir Pinterest-Boards, die der Menopause gewidmet waren (die sieben Zwerge der Menopause: juckend, zickig, verschwitzt, schläfrig, aufgebläht, vergesslich und psychisch); eine Frau hat mir sogar ihr "Menopausenlied" geschickt, das sich mit "Elefanten aus der Hölle" reimt. Selbst diejenigen von uns, die sich mit unseren Körpern verbunden fühlen und dankbar dafür sind, können sich plötzlich entfremdet fühlen. Susan M., eine Violinistin aus San Francisco, spricht für viele von uns: "Mein Mann und ich haben uns gestern Abend Dr. Strange und Mr. Norrell angesehen, und irgendwann wurden die Charaktere durch die Gänge geschaut die schreckliche Feenwelt mit geschwärzten Bäumen, Krähen, rauchigem Nebel. Ich fing an zu denken: "Das ist meine Vagina."

MEHR: 9 Hochwirksame Lösungen für Hefe-Infektionen

Es ist kalter Komfort, aber dennoch Komfort , dass wir alle zu dieser Zeit ähnliche unangenehme Erfahrungen machen (abgesehen von diesen glücklichen Koreanern). Hier sind die oft übersehenen Lehren der Menopause, die wichtigste Lektion ist, dass Lachen die beste Medizin ist. Anders als die eigentliche Medizin.

Lektion # 1: Die Änderung vor der Änderung ist eine Sache .

menopause_inset_1 _-_ gettyimages-146926100-wasserhahn-okea.jpg

Okea / Getty Images
Weniger diskutiert als der Verlust von Perioden ist das plötzliche Einsetzen von wahnsinnig schweren Perioden - die Sintflut vor der Dürre. "Ich sage gerne, mein Badezimmer ist das Set von CSI: Perimenopause ", sagt Julie aus Chicago. "Manchmal muss ich zu Hause bleiben und mich nur auf Handtücher setzen. Wenn es Konsistenz gäbe, könnte man wenigstens planen. Es gibt keine Konsistenz. Superschwere Strömung, dann nichts als Flecken. Dann, anstelle von PMS, 2 Wochen wunden Brustschmerz Ein Monat, der Symptomen der Schwangerschaft ähnelt Oh, Freude. "

Lektion # 2: Fokus auf das Vestibulum .
Wir flüstern unter uns über vaginale Trockenheit, aber nicht nur aus dem offensichtlichen Grund von, weißt du, Autsch. Wir fühlen uns auch schuldig, weil unsere Partner es als ein Zeichen sehen, dass wir nicht interessiert sind. Das macht Sinn, denn in unseren jüngeren Leben bedeutete Trockenheit genau das. Aber dann ändern sich die Dinge und du möchtest vielleicht genauso viel oder mehr lieben. Aber Ihr Cooch sendet falsche Signale.

"Vaginale Trockenheit hat mich auf eine Schleife gebracht und mich eine Weile vom Sex abgehalten", sagt Beth H., eine zweifache Mutter in Charlotte, North Carolina. "Ich habe tatsächlich einmal gerissen, und das macht keine gute sexuelle Erfahrung." In der Tat, was viele Frauen nicht erkennen, ist das Problem nicht wirklich Trockenheit so viel wie Elastizität. Die Schleimhäute der Vagina verlieren ihre Dehnbarkeit, so dass Geschlechtsverkehr, der vaginales Geben erfordert, Tränen in den Schleimhäuten verursacht. Lubes sind gut für Trockenheit, aber sie beheben nicht das Elastizitätsproblem. Verschreibungspflichtige topische Östrogencremes sind das beste Mittel. "Mein Gyno empfahl, einen winzigen Druck von aktuellem Östrogen [Estrace] zu nehmen und ihn nur um den vaginalen Zugang herum zu verteilen, anstatt ihn mit dem Kolben auszuwerfen", fügt Beth hinzu. "Dort ist das wirkliche Problem - im Vorraum." Ich benutze auch viel Gleitmittel, und es ist wahr - je mehr Sex, desto besser, um geschmiert zu bleiben. "

MEHR: 5 Gründe, dass es dort unten schmerzt

Lektion # 3: Sie werden sehr unerwartet zunehmen Orte .

menopause_inset_2_-gettyimages-467811568-dress-vladimirfloyd.jpg

VladimirFLoyd / Getty Images
Gewichtszunahme ist natürlich der fast-universelle Fallout der Menopause, vor allem, weil Ihr Körper verwendet weniger Kalorien als früher, und die meisten von uns sind nicht zurück und / oder intensivieren die Übung. "Mein neues Buch wird den Titel Eat Less, Weigh More haben", sagt Nancy Levine, eine Unternehmensberaterin in San Francisco. Weniger vorhersagbar ist, wo Sie an Gewicht zunehmen. "Eines Tages war ich einkaufen und fand ein Kleid, das ich liebte, und die Verkäuferin flüsterte mir zu, dass sie es für 2 Tage halten würde, weil es zum Verkauf stand", sagt die Schriftstellerin Lisa DePaulo. "Ich kam in 2 Tagen zurück, probierte es wieder aus, nur um zu accessorizieren, und es würde nicht zusammenreißen. Sie schaute mich an und sagte, 'Sie sind in Perimenopause.' Ich dachte, das wäre lächerlich - ich war erst Mitte 40 -, aber ich ging und nahm den Bluttest bei meinem Arzt und sie hatte recht. Das ist die Sache, die dir niemand sagt: dass dein RÜCKEN sich ausdehnen wird. " (Gleichen Sie Ihre Hormone aus und verlieren Sie in nur 3 Wochen bis zu 15 Pfund mit Die Hormon-Reset-Diät !)

Viele andere Frauen haben über das Rückenphänomen geklungen. "Ich kann kein Kleid der Größe 14 anziehen, aber ich trage eine Hose mit 6 Hosen", sagt Rachel Clark, eine Magazinredakteurin in Hopewell, NJ. "Ich bin ein sehr verschwitzter und zickiger DDR-Schwimmer geworden." (Ich persönlich fand diese Beschreibungen von Hulking Out ein bisschen übertrieben, bis mir kürzlich klar wurde, dass keiner meiner BHs mehr passte und ich 36D statt 34 nur widerwillig bestellt hatte - ein lächerlich teurer Vorschlag, wie ich es für BHs bin Imelda Marcos war zu den Schuhen.)

Lektion 4: Sie werden sich wie ein Klischee fühlen, aber das ist das Geringste .
Hitzewallungen sind das häufigste Symptom der Menopause. Ungefähr 75% der Frauen erleben plötzliche, kurze Erhöhungen ihrer Körpertemperatur - die in einem von vielen grausamen Wendungen durch Schlafmangel verschlimmert werden und Schlafprobleme verursachen können. "Ich hatte keine Nachtschweiß", sagt Lisa Leonard Adler, eine Kunstgalerie Besitzer in San Diego. "Ich hatte alle-20-Minuten, sah-wie-Ich-nahm-eine-Dusche-Schweiß." Wenn wir uns alle nur um unser eigenes Geschäft kümmern würden, wären Blitze nervig genug. Aber für viele berufstätige Frauen ärgern sie auch alle in der näheren Umgebung. "Ich muss meine Patienten warnen, dass ich einen heißen Blitz habe oder einen habe, weil sie alarmiert werden, wenn ich hellrot werde und aussehe, als würde ich ohnmächtig werden", sagt Michele Carlon, eine Ärztin in Chicago . "Ich nenne die Blitze meinen persönlichen tropischen Urlaub."

Eine Hormontherapie - die Einnahme von Östrogen und Progesteron - kann fast sofort die Blitze beenden und Stimmungsschwankungen verbessern, wie ich dankbar fand. Aber leider ist HT für die nicht unbedeutende Population von Frauen, die wegen Brustkrebs behandelt wurden, normalerweise tabu. "Ich ging durch chemische, dann chirurgische Menopause - Lupron, dann eine komplette Hysterektomie - nach der Behandlung von Brustkrebs", bemerkt Lisa Greim, eine Online-Content-Stratege in Arvada, CO. "Selbst pflanzliche Heilmittel wie Traubensilberkerze waren tabu mit Eiswasser und einem Ventilator unterm Schreibtisch. "

Lektion # 5: Kann nicht ... aufhören ... scratching .

menopause_inset_3_-gettyimages-165498262-lotion-naelnabil.jpg

naelnabil / Getty Images
Aber vielleicht die Veränderung, die uns am meisten stört - wenn nicht körperlich, dann mental - ist die Veränderung in unserer Haut. Da der Östrogenspiegel mit dem Alter abnimmt, erhält man eine Haut, die dünner, faltiger und fetter ist. Es ist normal, aber es ist scheiße. Darüber hinaus, die hormonelle Achterbahn der Perimenopause bedeutet, dass ein Symptom auf ein anderes trifft, so dass Frauen spielen Haut-Whack-A-Mole.

Nehmen Sie Juckreiz. Da Östrogen ein Feuchtigkeitsmagnet ist, trocknet der Mangel die Haut aus, und trockene Haut kann jucken. "Ich hatte immer trockene Haut, aber als Perimenopause begann, dachte ich, ich würde meinen Verstand verlieren", sagt Nancy M., eine Immobilienmaklerin in New York City. "Ich würde nachts anfangen zu jucken. Ich hatte tatsächlich einen dieser schnüffelnden Hunde zu mir nach Hause kommen lassen, obwohl ich keine Bisse hatte, war ich überzeugt, dass ich Wanzen hatte." Eine Lösung ist ziemlich einfach: Verwenden Sie reichhaltige Feuchtigkeitscremes, die Zutaten wie Lanolin und Petroleum enthalten. Eine andere Lösung ist weniger offensichtlich: Verwenden Sie Sonnencreme. Der Schutz vor breitem Spektrum schützt Sie nicht nur davor, in 5 Jahren runzlig und fleckig zu werden, sondern ist auch die erste Verteidigungslinie, wenn Sie gegen Trockenheit ankämpfen, da Sonneneinwirkung die natürlichen Öle reduziert, die Ihre Haut hydratisieren.

& ldquo "Ich habe Patienten in der Perimenopause, die kommen und sich über Hautausbrüche, ausdauernde Taillen und Haarausdünnung beschweren", sagt Karyn Grossman, Chef der Dermatologieabteilung im St. John's Hospital in Santa Monica, CA. "OK, also trainieren sie mehr, um mit der Gewichtszunahme umzugehen. Dadurch kann die Haut mehr ausbrechen, und verfilztes Haar vor Hitzewallungen kann zu Haarausdünnung führen. "Und natürlich, Haarwuchs, aber nicht unbedingt auf dem Kopf:" Ich lasse Haare wachsen, wo Frauen nie Haare haben sollten, & rdquo; sagt ein Freund. "Ich gehe alle paar Monate eine Pinzette durch, weil sie vom Kinn gezogen wird."

MEHR: 9 Haarschnitte, die Jahre dauern

Grossman hat eine Reihe von Behandlungen Behandlung von Hautproblemen, die durch hormonelle Schwankungen verursacht werden: Collagen-Booster, hautstraffende Laser, Aknebehandlungen mit Retinoiden für strapaziertes Peeling. Aber mit 49 Jahren ärgert sie sich selbst, "weil sie die Elastizität der Haut am Körper verliert - die Dinge sind nicht so eng wie früher, und wir können nicht so viel dagegen tun, wie wir es mit der Haut im Gesicht tun können." Sie besteht darauf, dass es bei bestimmten Laser- und Radiofrequenz-pulsierenden Behandlungen wie Thermage, Body FX und Forma Plus immer noch gute Ergebnisse gibt. "Ich fange an meinen Schenkeln an", sagt sie. "Während mein Bauch mich stört, sind die Oberschenkel für die meisten sichtbar."

Ich kann für diese Behandlungen nicht bürgen, aber ich bin glücklich mit dem Bild dieses unglaublich jugendlich aussehenden Dermatologen mit jedem Werkzeug, immer noch genervt mit ihren Schenkeln. Niemand ist immun.

Lektion # 6: !!? # $ * & * [Email protected] (* $
Und dann gibt es natürlich die plötzlichen Stimmungsschwankungen, die mit den Schwankungen unseres Hormons einhergehen Ebenen, die sogar die liebenswürdigsten unter uns treffen können (und "uns", ich meine mich.) Janis Mara, eine Reporterin in Oakland, Kalifornien, war immer eine geduldige, ausgeglichene Person gewesen. Bis zur Perimenopause.

"Ich fuhr gegen 22 Uhr von der Arbeit nach Hause auf einer Straße, in der seit etwa einer Woche gebaut wurde", erzählt sie. "Ich hatte einen langen Arbeitstag und war schon in schlechter Laune, und als ich Ich erblickte ein oranges Schild mit der Aufschrift DETOUR, und ich geriet in schäumende Wut. »BLANKING SOHN OF A BLANK ROAD!« Ich schrie so laut in meinem Wagen, dass ich die glücklosen Bewohner auf beiden Seiten der Straße geweckt hatte Das Schild war nur am Straßenrand gestapelt, und ich musste nicht umfahren, und prompt stieß ich ein Heulen der Angst aus und begann laut zu schluchzen, während all dies auf einer gewissen Ebene der gesunde Teil von Myse geschah Als ich völlig ungläubig zusah, begann ich mich zu trösten: "Es ist in Ordnung, es ist in Ordnung, beruhige dich ..." So wie du mit einem Kind oder einem verängstigten Hamster sprechen würdest, um es zu beruhigen. "

Ich kann sicherlich mitfühlen. Bevor ich mit der Hormonersatztherapie begann, sagte einer meiner Söhne zu mir: "Früher hattest du eine Geisterstunde. Jetzt hast du einen Hexentag."

Es ist jetzt in Mode, das zu sagen, wenn wir auf der anderen Seite der Menopause auftauchen wir werden in vielerlei Hinsicht besser dafür sein - denn mit dem Ende der monatlichen hormonellen Verschiebungen kommt eine Zeit körperlicher und emotionaler Ruhe.

Und doch.

Jedes Mal, wenn ich das weibliche Produkt in der Drogerie verteile, habe ich fühle eine Welle von Nostalgie und höre die Zeile in Joni Mitchells Big Yellow Taxi : Es scheint nicht immer zu gehen / Dass du nicht weißt, was du hast, bis es weg ist.

Bald, mein Jungen werden alt genug sein, damit Mädchen sie zu Hause besuchen. Ich werde wahrscheinlich eine Kiste Tampax aufbewahren. Eine Art gute Gastgeberin. Oder das sage ich mir selbst.

MenopauseHormonelle GesundheitMoodskin
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Das neue Supervitamin | Prävention

Das "D" in Vitamin D steht nicht für "Mangel", aber es könnte genauso gut sein. Aktuelle Richtlinien fordern täglich 200 bis 600 IE; Viele Forscher glauben jetzt, dass wir bis zu 1.