5 Wege, wie Sie Ihre Wechseljahrsbeschwerden schlimmer machen Prävention

Wavebreak Media / Getty Images

Hasse es dir zu brechen, aber da ist jemand dich zu verdrehen in der Hot-Flash-Abteilung. Ja, du bist es. Für den Anfang vermuten wir, dass Sie Ihre Menopause-Informationen nicht von einer Expertenquelle erhalten. Dein Arzt meint es gut, wir versprechen es, aber ihre Spezialität ist nicht die große Veränderung. Ihre beste Wette ist die Suche nach einem zertifizierten Menopause-Praktiker in Ihrer Nähe bei menopause.org. (Suchen Sie nach Möglichkeiten, um Ihre Symptome der Menopause zu lindern? Dann schauen Sie nach Die natürliche Menopause Lösung für Ideen.)

In der Zwischenzeit können Sie sich für den Erfolg durch die Vermeidung der allzu häufigen Fallstricke unten. Hier sind einige der wichtigsten Menopause Symptome no-nos, die Sie möglicherweise schuldig:

Lassen Sie dieses Feld leer Geben Sie Ihre Emailadresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

1. Du erzählst deinem Arzt nicht von deinen Ergänzungen.

gettyimages-158315060-supplimens-lwa-dann-tardif.jpg

iwa dann tardif / getty images
Und wer könnte dir die Schuld geben? In einer kürzlich durchgeführten Studie der North American Menopause Society gaben 53% der Frauen an, dass sie alles von Vitaminen und pflanzlichen Ergänzungsmitteln bis hin zu Akupunktur und Massage zur Behandlung von Hitzewallungen, Angstzuständen, Schmerzen, Müdigkeit und anderen störenden Menopause-Symptomen versucht haben. Das Problem ist, dass es schwierig ist, genau zu wissen, was Sie bekommen, denn Nahrungsergänzungsmittel sind nicht FDA-reguliert, sagt Ob-Gyn Kathryn Macaulay, MD, Leiterin des Menopause-Gesundheitsprogramms an der Universität von Kalifornien-San Diego und ein klinischer Professor Reproduktionsmedizin am UCSD Medical Center. Das bedeutet nicht, dass sie nicht helfen können; die Traubensilberkerze zum Beispiel hat ziemlich viel Forschung hinter ihrer Fähigkeit, Hitzewallungen abzuwehren (erfahren Sie mehr über die Ergänzung hier). Aber sie empfiehlt deinem Arzt zu sagen, was du versuchst, also kann sie dich zumindest zu einer seriösen Marke führen.

MEHR: Versuche eine neue Sexposition heute Abend

2. Du ignorierst die Grundlagen.
Wie viel Schlaf hast du letzte Nacht bekommen? Wie viel Wasser hast du getrunken? Wie weit weg ist dein Stress? Es gibt nichts bahnbrechendes über alte Gesundheitsweisheiten über das Essen Ihres Gemüses, genug Schlaf und Zeit sich zu entspannen, aber das Festhalten an den Grundlagen kann dramatisch den Schweregrad Ihrer erschöpfendsten Menopause-Symptome reduzieren. Macaulay schlägt vor, sich im Voraus vorzubereiten: Erreichen Sie Ihr ideales Körpergewicht, bevor Sie in die Wechseljahre kommen. Stoffwechsel und hormonelle Veränderungen machen es viel schwieriger, Ihre Mitte nach der Menopause zu verringern. (Werfen Sie einen Blick auf diese 18 supersimplen Möglichkeiten, um Gewicht für das Leben zu verlieren.)

3. Sie setzen darauf, dass diese Hitzewallungen schnell vorübergehen.

gettyimages-537390039-hot-flash-jimvallee.jpg

jim vallee / getty images
"Klar, ich ertrinke in meinem eigenen Schweiß, "Sie denken", aber ich kann mit einem Jahr davon aushalten, ich bin hart! " Entschuldige, dass du deine schwitzende Blase platzen ließt, aber du wirst wahrscheinlich mehr als einem Jahr langen Satz gegenüberstehen: Hitzewallungen scheinen tatsächlich länger zu dauern als 7 Jahre (ernsthaft, tut mir leid). Wir bekommen, dass Sie hart aussehen wollen - es ist nur ein bisschen Schweiß? - aber 7 Jahre sind eine lange Zeit, um den batteriebetriebenen Lüfter herumzutragen, den Sie in Ihrer Handtasche haben. Wenn Hitzewallungen große Störungen verursachen - im Schlaf und in Ihrem täglichen, schweißfreien Leben - hören Sie auf damit zu warten, und schauen Sie sich die Behandlungsmöglichkeiten an, sagt Macaulay.

MEHR: Warum Das Heck ist mein Haar fällt aus?

4. Sie nehmen an, Hormontherapie ist nichts für Sie.

gettyimages-165591307-hormonersatz-pillen-alan-crawford.jpg

alan crawford / getty images
Apropos Behandlung: Hormontherapie ist die beste Werkzeug müssen wir Hitzewallungen und Menopause Sympotome ausruhen, und es ist wahrscheinlich sicherer als Sie jemals gehört haben. "Die Risiken scheinen bei Frauen über 60 oder mehr als 10 Jahre nach der Menopause höher zu sein", sagt Macaulay. "Bei jüngeren, relativ gesunden Frauen sind die Risiken eher gering." Bevor Sie die Behandlung abschreiben, die Sie verschonen könnte, sollten Sie sich mit einem erfahrenen Arzt unterhalten, der die Vorteile, die Sie von HT erwarten, einschätzen kann, sagt sie.

Natürlich wird die Hormontherapie für einige Frauen immer noch als zu riskant angesehen, sagt Macaulay, aber verliere nicht die Hoffnung auf ein Leben ohne Hitzewallungen: Es gibt jetzt ein von der FDA zugelassenes, nicht-hormonelles Medikament namens Bridelle, das tatsächlich ist eine sehr niedrige Dosis eines üblichen Antidepressivums. Ähnliche Produkte werden regelmäßig von Ob-Gyns off-Label verwendet, sagt Macaulay. "Wenn eine Frau nicht an der Verwendung von Östrogen interessiert ist oder Kontraindikationen hat, wenn die Symptome störend sind, sprechen Sie mit einem Arzt über die nicht-hormonellen Optionen, die da draußen sind."

MEHR: 8 Dinge, die man nie zu sagen hat Jemand, der die Menopause durchläuft

5. Du gibst dich dem unterschwelligen Sex hin.
Wo steht geschrieben, dass Sex nach der Menopause lutschen muss? Jetzt, wo die Kinder aus dem Haus sind, ist es Zeit, Sex in jedem Zimmer zu haben! Okay, vielleicht nicht jedes Zimmer. Aber hören Sie uns zu: Vorbei sind die Zeiten, in denen es tabu war, Ihr Sexualleben mit Ihrem Arzt zu besprechen, sagt Macaulay. "Ich möchte nicht, dass Frauen den Fehler machen, sich nicht wohl zu fühlen, wenn sie mit ihrem Arzt über sexuelle Störungen oder schmerzhaften Geschlechtsverkehr sprechen", sagt sie. Wenn Sie sich eklig fühlen, denken Sie nur daran, es bei Ihrem nächsten Termin zu besprechen, dann ist es Zeit für ein neues Dokument, pronto. Er kann dir helfen, Sex zu meiden, sei es durch Verschreibung eines vaginalen Östrogens oder durch eine gute Schmierempfehlung. Und schon aufhören zu erröten!

MenopauseGynäkologisch Gesundheitliche Gesundheitssymptome
Empfehlungen
  • Gesundheit: 6 Dinge, die Ihr Schnarchen über Sie sagen könnte | Prävention

    6 Dinge, die Ihr Schnarchen über Sie sagen könnte | Prävention

    Izabela Habur / Getty Images Das Sägen von Protokollen kann eine schlechte Nachricht sein als nur dein Bettgenosse.
  • Gesundheit: Schneller fühlen | Prävention

    Schneller fühlen | Prävention

    1. Build Resistance Für erhöhte Immunität während der ganzen Saison, nehmen Sie eine Ergänzung gezeigt, um die weißen Blutkörperchen zu stimulieren, die Infektion bekämpfen, sagt Prävention Berater Andrew Weil, MD.
  • Gesundheit: Botulismus und Nahrungsmittelversorgung | Prävention

    Botulismus und Nahrungsmittelversorgung | Prävention

    Tödlicher als jede andere bekannte Substanz gilt das von den Clostridium botulinum-Bakterien produzierte Toxin als ernsthafte bioterroristische Bedrohung.
  • Gesundheit: Eine zweite Allergie-Saison ?! | Prävention

    Eine zweite Allergie-Saison ?! | Prävention

    Bereiten Sie sich selbst vor, Allergiker: Die Unkrautjahreszeit hat offiziell begonnen.
  • Gesundheit: 5 Einfache Tricks, um dein Herz zu retten | Prävention

    5 Einfache Tricks, um dein Herz zu retten | Prävention

    Gesündere Gewohnheiten Ja, Sie können Ihren Blutdruck zu Hause kontrollieren, einen Herzfrequenzmonitor benutzen und ausweichen gesättigtes Fett, aber es gibt andere gesunde Lebensstiländerungen, die deinem Herzen gut tun können - und das sind viel mehr Spaß.
  • Gesundheit: 3 Unerwartete Möglichkeiten, Ihr Gehirn scharf zu halten | Prävention

    3 Unerwartete Möglichkeiten, Ihr Gehirn scharf zu halten | Prävention

    Getty Images / Kanghee Rhee Die traumatische Hirnschädigung Ruth Curran verbrachte 18 Monate nach der Genesung ein schrecklicher Autounfall vor 10 Jahren, in dem es um die Gehirnplastizität und die Fähigkeit des Gehirns ging, neue Fähigkeiten zu erlernen.
  • Gesundheit: Stimme für deine Herzgesundheit! | Prävention

    Stimme für deine Herzgesundheit! | Prävention

    "Jedes Jahr sterben 50.000 mehr Frauen als Männer an Herzkrankheiten", sagt US-Senatorin Debbie Stabenow (D-MI). , Hauptsponsor des überparteilichen Heart for Women Act, der das Repräsentantenhaus und zur Zeit der Presse verabschiedet hatte, wurde vom Senat überprüft. "Das muss sich ändern.
  • Gesundheit: Leiden Sie Unglück?

    Leiden Sie Unglück?

    Sharon Soods Herz schlägt und trommelt als sie sie täglich durch die Tudor-gepunktete Vorstadt von Philadelphia führt, wo sie lebt. Die 42-jährige Nonprofit-Beraterin und zweifache Mutter ist eine engagierte Läuferin, die um ihr Leben ringt. Ihr Ziel: Überholte Herzkrankheit.
  • Gesundheit: Ich habe Gwyneth Paltrows

    Ich habe Gwyneth Paltrows "Clean Sleeping" -Regime versucht, und das ist passiert Prävention

    Gilbert Carrasquillo / Getty Images Zunächst einmal bin ich kein Gwyneth-Hasser. Ich liebte sie in Schiebetüren und Shakespeare in Love . Aber ich bin auch nicht gerade ein eingefleischter Fan.

Tipp Der Redaktion

Studie: Allgemeine Angst, Schlafmittel im Zusammenhang mit Alzheimer | Prävention

.