5 Einfache Tricks, um dein Herz zu retten | Prävention

Gesündere Gewohnheiten

Ja, Sie können Ihren Blutdruck zu Hause kontrollieren, einen Herzfrequenzmonitor benutzen und ausweichen gesättigtes Fett, aber es gibt andere gesunde Lebensstiländerungen, die deinem Herzen gut tun können - und das sind viel mehr Spaß. Lesen Sie weiter, um einige unerwartete Möglichkeiten zum Schutz Ihres Tickers zu finden.

1. Bewegen Sie Ihren täglichen Spaziergang zum Nachmittag.

Trainieren zu jeder Tageszeit kann Ihr Herz stärken, indem es hilft, schlechtes LDL-Cholesterin zu senken, gutes HDL-Cholesterin zu erhöhen und Entzündungen zu reduzieren. Aber Studien zeigen, dass die Umstellung Ihres regelmäßigen Workouts zwischen Mittag- und Abendessen Ihrem Herz noch mehr helfen kann. Das liegt daran, dass deine Muskeln tagsüber wärmer und flexibler sind, also wird es dir leichter fallen, dein Tempo zu erhöhen. Daraus folgt, dass Sie mit höherer Wahrscheinlichkeit häufiger und häufiger Sport treiben - zwei der Schlüssel zu einem gesünderen Herzen. Wenn Ihr Zeitplan nur einen Morgenspaziergang zulässt, sagen Experten, dass Sie die Mittagseffekte mit einem 10-minütigen Aufwärmen nachahmen können.

Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden

|

2. Go (ein wenig) Nüsse.

Alle Nüsse enthalten einige herzgesunde Omega-3-Fettsäuren. Sie enthalten auch Pflanzensterole, die dazu beitragen können, die Menge an Cholesterin, die der Körper aufnimmt, zu begrenzen. Wenn der 3-Uhr-Tiefpunkt erreicht wird, sollten Sie eine Handvoll ungesalzene rohe Nüsse zu sich nehmen, um Sie bis zum Abendessen zu halten (halten Sie den Nachmittagsrausch mit diesen 25 Snacks in Schach, die Sie satt machen). Aber es ist einfach: Die mundgerechten Ernährungsstärken sind auch reich an Fett und Kalorien, also achten Sie darauf, dass Ihre Handvoll nicht zu einer Handvoll wird.

3. Lasse mit Freunden gehen.

Freundschaften sind ein mächtiges - aber oft übersehenes - Werkzeug, um Stress abzubauen, der eine der vermeidbaren Ursachen für Herzkrankheiten ist. Einfaches Telefonieren und Gespräche mit einem Freund nach einem harten Tag können dem Körper signalisieren, Oxytocin freizusetzen, so Forscher der University of California, Los Angeles. Ein Wohlfühlhormon, das Menschen (vor allem Frauen) dazu zwingt, mit ihren Lieben zusammen zu sein und zu sein, Oxytocin beruhigt nicht nur den Geist, es ist auch ein wirksames Gegenmittel gegen die bekanntere Kampf-oder-Flucht-Reaktion, die deutlich ist durch die Produktion des herzschädigenden Stresshormons Cortisol.

Mehr von Prävention: Die 8 Freunde, die jede Frau braucht

4. Schalten Sie früher ein.

Wenn Sie weniger als sechs Stunden ununterbrochenen Schlaf bekommen, kann es wahrscheinlicher sein, dass Sie einen Herzinfarkt bekommen. Warum? Wenn Sie Ihre Schlafbedürfnisse kurz ändern, kann dies die natürliche Reaktion Ihres Körpers auf Stress erhöhen, nämlich indem Sie Hormone freisetzen, die Ihre Herzfrequenz beschleunigen und Ihren Blutdruck erhöhen. Um sicher zu gehen, dass Sie keinen Schlafmangel haben, sollten Sie jede Nacht sieben bis neun Stunden zzz. Wenn Sie regelmäßig Probleme mit dem Einschlafen haben, versuchen Sie jeden Abend zur gleichen Zeit einzusteigen, koffeinhaltige Getränke abends auszulassen und das Licht etwa eine Stunde vor dem Schlafengehen zu dimmen. (Diese 20 Möglichkeiten, jede Nacht besser schlafen zu können, können helfen.)

5. Finden Sie Ihre persönliche Trainingsgleichung.

Ihr Herz braucht ungefähr 150 Minuten Training pro Woche, um es stark zu halten. Es klingt überwältigend, aber Studien zeigen, dass Sie diese Minuten in jeder Kombination sammeln können, die Sie mögen, und dennoch die Gesundheitsbelohnungen ernten. Du kannst eine Stunde nach der anderen trainieren, in 10-Minuten-Intervallen im Laufe eines Tages oder in einer anderen Mix-and-Match-Kombination, die zu deinem Lebensstil passt. Das Ziel ist es, Übung wann immer es am bequemsten für Sie ist, so dass Sie eher dabei bleiben.

Mehr von Prävention: 25 einfache Möglichkeiten, in 10 Minuten Übung zu schleichen

Herz Gesundheit Cardio Everyday Essen
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

[Behandlung von akuten Rückenschmerzen | Prävention

Akute Rückenschmerzen treten plötzlich und intensiv auf. Der Schmerz kann von Verstauchungen, Zerrungen oder Muskelzerrungen in Ihrem Rücken herrühren. Die Ursachen für Rückenschmerzen können etwas sein, das Sie nicht tun sollten, oder es falsch machen.