5 Gründe, warum Sie immer krank werden, wenn Sie reisen und gesund bleiben | Prävention

Hero Images / Getty Images

Ich liebe fast Alles über das Reisen, vom Ausgraben zielführender Kleidung im hinteren Teil meines Kleiderschranks bis zum Gefühl, ein Abenteurer zu sein, während man sich in einer fremden Stadt verliert. Aber diese Aufregung wird immer bald durch das gedämpft, was als nächstes zuverlässig kommt: Ich werde krank. (Bevor Sie reisen, lesen Sie diese 10 Geheimnisse, die Hotelangestellte Ihnen nicht sagen werden.)

Dies ist eine häufige Beschwerde, sagt Michael Angarone, DO, Dozent für Infektionskrankheiten an der Feinberg School of Medicine der Northwestern University. "Die Infektionen, die Menschen auf Reisen am häufigsten bekommen, sind Infektionen der oberen Atemwege, Verstopfung der Nasennebenhöhlen, Husten und Halsschmerzen", sagt er. (Entdecken Sie die EINZIGE, natürliche Lösung, die Ihnen helfen kann, chronische Entzündungen umzukehren und mehr als 45 Krankheiten zu heilen. Versuchen Sie Die Ganzkörperbehandlung heute!)

Aber Ferien sollen sich verjüngen - also was gibt ? Hier erklärt Angarone einige der häufigsten Ursachen von Reiseunpäßlichkeiten und wie Sie Ihre Risiken ausgleichen können.

Andrew Bret Wallis / Getty Images1. Flughäfen und Bahnhöfe sind Ablagerungen von Viren.

Massenverkehr ist der wahrscheinlichste Schuldige hinter Urlaubsschnüffeln. "In einem geschlossenen Raum sind mehr Menschen als sonst unterwegs", sagt Angarone. In Flugzeugen zum Beispiel "wird die Luft herausgefiltert, aber du sitzt mit vielen anderen Menschen in der Nähe, also wenn die Person neben dir einen Virus hat und sie niest oder hustet, erhöht das deine Chancen sich zu infizieren. " (Wir alle wissen, Niesen verbreitet Keime, aber sehen Sie, wie weit Ihr Niesen ist.)

Sie fragen sich, ob der Kabinendruck auch mit Ihren Nasennebenhöhlen zusammenhängt? Angarone sagt, es könnte dich vorübergehend verstopfen, aber dieses Gefühl wird in der Regel innerhalb von ein paar Stunden nach der Landung abgeklungen und erhöht nicht deine Chancen, tatsächlich krank zu werden.

Beste Verteidigung: Wenn du während einer Grippe reist Saison (Oktober-April in der nördlichen Hemisphäre), geimpft werden, rät Angarone. Und wenn Sie in ein fremdes Land reisen, sollten Sie auch Erkältungsmittel einpacken, da es schwierig sein kann, Ihre Lieblingsgerichte im Ausland zu finden. Denken Sie daran, dass öffentliche Flächen mit Keimen bedeckt sind, also waschen Sie Ihre Hände oder Händedesinfektionsmittel, nachdem Sie sie berührt haben und bevor Sie Ihr Gesicht oder Ihren Mund berühren.

Juan Ignacio Marin / EyeEm / Getty Images2. Ausländische Länder können die Heimat fremder Krankheiten sein.

Es ist leicht, Bedrohungen zu unterschätzen, die in anderen Teilen der Welt immer noch vorherrschen, wenn sie dort, wo Sie leben, nicht so verbreitet sind. Zum Beispiel, sagt Angarone, sehen wir in den USA nicht viel von Malaria und Typhus, also sind sie vielleicht nicht auf Ihrem Radar - aber abhängig davon, wohin Sie wollen, sollten sie es sein. Gleiches gilt für Zika und eine Reihe weiterer potentiell gefährlicher Viren, Bakterien und Parasiten. (Finden Sie heraus, wie hoch Ihr tatsächliches Risiko ist, eine von Mücken übertragene Krankheit zu bekommen.)

Beste Verteidigung: Machen Sie vor Ihrer Abreise (idealerweise mindestens ein paar Monate) eine kleine Detektivarbeit, um herauszufinden, welche Krankheiten Sie haben kann während Ihrer Reisen ausgesetzt sein und ob es irgendwelche vorbeugenden Maßnahmen, die Sie ergreifen sollten. CDC.gov veröffentlicht eine umfassende Liste von Reiseanträgen, die das Gelbe Buch genannt werden; Verwenden Sie es, um zu sehen, welche Infektionen endemisch sind und eine Liste der empfohlenen Impfungen erhalten. "Informieren Sie sich bei Ihrem Arzt oder Reisearzt, ob Sie über Ihre Impfungen auf dem Laufenden sind oder ob Sie eine [vorbeugende] Medikation nehmen müssen", sagt Angarone.

MEHR: 5 Zeichen, dass Sie es sind Nicht genügend Vitamin D erhalten

Dieses Feld freilassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Toto Sanka / EyeEm / Getty Images3. Leitungswasser kann schattig sein.

"In einigen Gebieten kann Wasser kontaminiert sein", sagt Angarone, und das Trinken kann eine Vielzahl von Beschwerden verursachen, einschließlich Durchfallerkrankungen. Als Ausländer sind Sie möglicherweise auch empfindlicher auf Leitungswasser als auf Einheimische, weil Ihr Darm einfach nicht an dieselben Mikrobenarten gewöhnt ist. (Kontaminierte Wasser beiseite, hier sind 5 mal sollten Sie kein Wasser trinken.)

Beste Verteidigung: Konsultieren Sie CDC.gov vor Ihrer Reise, ob es sicher ist, aus dem Wasserhahn an Ihrem Ziel zu trinken. Wenn dies nicht der Fall ist, halten Sie sich an Mineralwasser und verpacken Sie ein Anti-Motility-Mittel wie Lomotil oder Pepto-Bismol. "Sie können auch Rehydrierungspakete kaufen, die Elektrolyte enthalten, damit Sie nicht übermäßig dehydriert werden", sagt Angarone.

Wenn Sie auf Reisen krank werden, überwachen Sie Ihre Symptome genau. Ein paar Tage Durchfall können nur unangenehm sein, aber wenn Sie völlig arbeitsunfähig sind, Blut im Stuhl sehen oder Fieber entwickeln, suchen Sie sofort einen Arzt auf. ( Prävention Premium schlägt vor, dieses Kraut zu verwenden, um Durchfall zu erleichtern.)

MEHR: 10 Symptome, die eine Reise zur ER

khuntapol / Getty Images4. Reisen kann Ihre Medikationsroutine verändern.

Es ist leicht, eine Dosis Ihrer regulären Medikamente zu überspringen, wenn Sie außerhalb Ihrer Routine arbeiten. Aber mit einigen Drogen kann sogar eine leichte Abweichung von der Zeit, die Sie normalerweise nehmen, problematisch sein. "Das trifft am meisten auf Medikamente zu, die Ihre Immunfunktion verändern, wie Immunsuppressiva", sagt Angarone.

Beste Verteidigung: Wenn Sie regelmäßig Medikamente einnehmen, die zu einer bestimmten Tageszeit eingenommen werden müssen, wenden Sie sich an Der Arzt über die Zeit ändert sich bevor Sie gehen. Unterdessen verpacken Sie immer Medikamente in Ihrem Handgepäck; Sie sollten sie griffbereit haben, falls Ihr Flug Verspätung hat oder Ihr aufgegebenes Gepäck verloren geht. (Machen Sie diese drei Medikationsfehler nicht, die Sie kosten könnten.)

baona / Getty Images5. Stress und Müdigkeit können einen Tribut fordern.

Sicher, Ferien sollen entspannend sein - aber wie oft finden Sie Überstunden, überanstrengen sich selbst und bleiben lange auf, um sich auf einen Ausflug vorzubereiten?

Das Ergebnis, gem Der niederländische Psychologe Ad Vingerhoets, der dieses Phänomen 2002 in einer Studie untersuchte, ist ein stressinduzierter Zustand, den er "Freizeitkrankheit" nennt. Seine Theorie hat mit dem "Kampf-oder-Flucht" -Effekt zu tun, den Stress haben kann. Unter Stress löst der Körper gleichzeitig Adrenalin, das das Immunsystem stärkt, und Cortisol, das es unterdrückt. (Halten Sie nach diesen 10 stummen Signalen Ausschau, Sie sind viel zu gestresst.) Nach einer stressigen Phase bleibt Cortisol länger im Blut als Adrenalin, was Ihr Immunsystem vorübergehend geschwächt machen kann.

Vingerhoets "Freizeitkrankheit" Theorie bleibt noch zu beweisen, und viele medizinische Experten - einschließlich Angarone - sind zweifelhaft, dass Stress tatsächlich Ihren Körper anfälliger für eine Infektion auf diese Weise macht. Aber Angarone räumt ein, dass Stress immer noch ein Problem ist, weil er Sie über Risikovermeidungsstrategien, die Sie sonst schützen würden, lax machen könnte. Wenn du müde bist oder nicht gerade denkst, kannst du dich für das Leitungswasser entscheiden oder vergessen, deine Hände zu waschen.

Beste Verteidigung: Es gibt keine leichte Heilung für Stress, sondern Urlaub im Voraus planen und beginnen Knirschen "früh kann Ihnen helfen, Massenkarambolage zu vermeiden, so dass Sie eine glückliche und gesunde Reise genießen können.

Reisegesunde GewohnheitenGesundheitsfehler
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Alles, was Sie über Sex in Ihrer Periode wissen müssen Prävention

RozeMeisjePhoto / Getty Images Blähungen, Krämpfe, Schmerzen, Heiterkeit und, oh ja, all das Blut. Wenn Sie Ihre Periode haben, klingt die ideale Nacht vielleicht so, als würden Sie ein paar Advil herauspusten, ins Bett kriechen, und Sie könnten sich ein Skandal ansehen.